Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DVB-C TV extern mit USB am Computer
#1
Hallo,

long time no see. Hat ja auch bisher alles funktioniert.

Jetzt möchte ich meinen Media-PC von einem DVB-T Stick auf DVB-C umrüsten und finde kaum Infos bzw. externe USB-Hardware (MacMini Core2Duo 2GHz, 2GB RAM, NVIDIA GeForce 9400, Pinnacle Diversity, DVBViewer Vollversion, unter W7 Pro).

Vom technischen Support bei Terratec habe ich mittlerweile erfahren, dass man für das Anschauen und gleichzeitige Aufnehmen von anderen Sendern auch bei DVB-C mehrere Tuner braucht. Der Vorschlag war dann eine Kombi aus H5 bzw. H7 mit einem Cinergy HTC Stick. Oder würden zwei TechnoTrend TT-connect CT-3650 CI stabiler laufen? Die Programme sind nicht grundverschlüsselt, Pay-TV interessiert mich nicht.

Zum zweiten sollte die Hardware gerne mit meiner Vollversion von EyeTV unter OSX funktionieren, ab und an boote ich ja auch mal den Apple-Kram.

Oder gibt es externe Receiver/Recorder, die ich über PC/MAC programmieren kann und die mir das TV-Bild auf den Computer bringen?

Hoffentlich sind das nicht zuviele Fragen und ihr habt einige Ideen.

Danke,
W.
Zitieren
#2
Als weitere Hardware könnten vielleicht die Technotrend TT-connect CT-3650 CI USB und die technisat CableStar Combo HD CI interessant sein.

Gruß

akapuma
Zitieren
#3
Kann man den Amazon-Bewertungen einigermaßen glauben? Dann läuft nur die Technotrend im Doppelpack stabil, das Technisat hängt sich öfter auf. Leider stehen beide Geräte nicht auf der Kompatibilitätsliste von EyeTV, so dass ich auch hier auf Erfahrungsberichte angewiesen bin.

Welche Erfahrungen habt ihr mit Terratec H7 und H5? Oder bin ich der einzige, der TV am Computer schaut?

Grüße,
W.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste