Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Filme von Camcorder mit PjX demuxen?
#1
Ich habe Filme von einem JVC-Camcorder und wollte sie mit PjX demuxen.
Die Filme sind Mpeg2 codiert mit 2-Kanal AC3-Ton. Es wird aber kein Video ausgegeben (bzw. max. 2 Frames) sondern nur Ton.

Meine Frage: sind nur meine Einstellungen falsch oder ist das prinzipiell nicht möglich solche Filme mit PjX zu bearbeiten? Die Kopie der Logdatei habe ich beigefügt.


Angehängte Dateien
.txt   JVC_demux_log.txt (Größe: 9,22 KB / Downloads: 105)
Danke und Gruss,
eislecker
------------------
TF5k5S -> PjX -> M2S -> gui4DVDAuthor
Zitieren
#2
Zumindest folgende Optionen solltest du deaktivieren:
Zitat:-> weitere Export-Limitationen: DAR: 0.7031 (16:9)
...
-> AC-3: patche 1.Kopf auf 3/2 Kanalmodus
Und ich schätze mal, dass die Dateien, die du eingeladen hast, alles separate Aufnahmen sind? In dem Fall auch besser jede Datei einzeln demuxen. (Die Ergebnisse kann man bei Bedarf mit einem Schnittprogramm zusammenfügen.)
So sollten die Aufnahmen dann eigentlich ausgegeben werden können.
Zitieren
#3
Zitat:DAR: 0.7031 (16:9)
dies brauche ich, da das Aspectratio falsch in der Ausgangsdatei gespeichert ist.
Zitat:AC-3: patche 1.Kopf auf 3/2 Kanalmodus
OK, habe ich geändert.

Resultat: das Problem besteht leider weiterhin. Nur Audiodatei wird erstellt.
Danke und Gruss,
eislecker
------------------
TF5k5S -> PjX -> M2S -> gui4DVDAuthor
Zitieren
#4
Hi eislecker,
eislecker schrieb:dies brauche ich, da das Aspectratio falsch in der Ausgangsdatei gespeichert ist.
{...}
Resultat: das Problem besteht leider weiterhin. Nur Audiodatei wird erstellt.
hab' einfach etwas Vertrauen - und folge dem Rat von Syncroniza.

Das, was du meinst, kannst du ggf. unter Einstellungen / Video / Videokorrekturen (demultiplex) / Aspectratio korrigieren. Sofern deine Annahme denn stimmt.
Gruß, A.

b) PjX 0.91.0.0; c) JRE + JDK 1.5.0 + 1.6.0, WinXP SP3 + Win7 HP; d) Gigaset M740AV; SW: Eclipse; Cuttermaran; GUI for DVDAuthor
Zitieren
#5
ich glaub die Zeitsprünge schlagen hier leider wieder zu Buche..
so gibts mE keine 'echte' Lösung, nur mehr evtl. einen Workaround.
the best things in life are free..
73 de Matthias / DO2MCB

[Comag SL40HD, Lemon Volksbox (zzt. defekt), WinTV-DVB-s Rev1.3 (TT 1.23b)][TT DVB App. 1.23, DVBsVCR2 1.3, DVBWorkshop2.6][M2TS,PVA,MPG-MP2,PES][X - immer das Neueste, J2SE1.2.2_09, J2SE1.4.2_05, J2SE1.5.0-b64]
Zitieren
#6
Danke an Alle,

es funktioniert jetzt. Aspectratio war die Ursache.
Danke und Gruss,
eislecker
------------------
TF5k5S -> PjX -> M2S -> gui4DVDAuthor
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  HAV demuxen nur mit Fehlern: Was tun? grundig_hav 22 8.577 12.02.2017, 13:51
Letzter Beitrag: regn
  viele .ts audio files in einzelne .mp2 demuxen (batch) chumani 2 5.849 03.01.2015, 04:41
Letzter Beitrag: chumani
  MPEG2-Fülldaten beim Demuxen entfernen Basic.Master 3 6.763 09.05.2014, 02:10
Letzter Beitrag: Basic.Master
  Gemuxtes MPEG nach nochmaligen Demuxen mit Fehler gaghalfrunt 42 9.393 31.07.2012, 21:37
Letzter Beitrag: gaghalfrunt
  Hilfe, nach demuxen kein Video (nur Audio) Ralf Jahns 6 2.157 30.04.2012, 21:13
Letzter Beitrag: dvb.matt
  Nur deutsche Tonspur demuxen akapuma 26 7.511 14.08.2011, 18:47
Letzter Beitrag: akapuma
  kein video beim demuxen anhu 2 1.740 01.08.2011, 21:24
Letzter Beitrag: dvb.matt
  Problem .ts von RTL2 HD demuxen loverzhouse 3 3.052 18.01.2011, 18:11
Letzter Beitrag: Derrick
  Probleme beim demuxen mit ProjectX mordac 13 3.768 13.08.2010, 20:10
Letzter Beitrag: mordac
  Fehler beim Demuxen übernehmen? CK_One 1 1.271 05.07.2010, 12:49
Letzter Beitrag: Syncroniza

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste