Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
welche karte für Kabel deutschland ?
#1
Hallo,
ich möchte mit einen Wohnzimmer PC zusammenbauen.
Ich habe:
vista ultimate 64 bit,
4 GB Ram
quad Core

Greafikkarte brauch ich eine neue, da kein hdmi 1.3 ausgang...
1 80 gb HD für Vista
2 mal 500 GB Raid 1 fürs video - Musikarchiv

Eine media Center Fernbedienung fliegt auch noch wo rum..

sind also scho gute Ausgangsmaterialien :-)

Ziel soll sein Kabel-Deutschland mit dvb-C Karte zu empfangen.
Ich habe ein Abo bei KD und will es natürlich weiterbenutzen..

Nun meine Frage:

Welche DVB-C Karte brauch ich denn ?

Hab gehört, sie soll QAM 256 unterstützen.
Lässt sich dass in den Media Center integrieren ?
Geht da auch Timeshift und so ?

Hoffentlich kann mir jemand weiterhelfen :-)

Michl
Zitieren
#2
hallo?
hallo?
Zitieren
#3
Ja hallo,

immerhin haben ja schon einige deinen Beitrag gelesen. Da noch keiner geantwortet hat weiß von denen sicher keiner eine Antwort oder hat noch keine Zeit für eine Antwort gefunden.

Ich kann dir leider auch nicht helfen.

Vielleicht schreibt ja noch jemand was.
Aber trotzdem "Willkommen im Forum".

Martin
[KNC One TVStar/ P2 400MHz/ Ubuntu] [DVBStream] [TS/MPV-MP2-AC3][ProjektX/ M2S/ GfD]
Zitieren
#4
Zitat:vista ultimate 64 bit
Schränkt schon gewaltig ein, wer benutzt das hier ?

Zitat:Hab gehört, sie soll QAM 256 unterstützen.
Lässt sich dass in den Media Center integrieren ?
Geht da auch Timeshift und so ?
Welches Media-Center (da gibts wohl ein paar) ?
Welche Anforderungen hast du eigentlich an eine TV-Software
(bedeutet bei der Hardware -> soll möglichst offen sein -> unterstützt von mehreren TV-Apps) ?
CI ?

Vielleicht guckst du auch mal hier nach:
http://www.dvbmagic.de/
http://www.dvbviewer.com
http://www.watchtvpro-experience.de/
Zitieren
#5
Hallo Leute

Habe mal eine frage und zwar , kann man auf einer HD Karte für den PC auch premiere gucken...wenn ja wie kann ich das machen gibt es dafür extra software und welche HD karte ist gut geeignet ?

danke im vorraus
Zitieren
#6
Dafür braucht du extra eine Karte mit CI oder CI+ einschub damit du die SKY Karte(meintest du wahrscheinlich) reinstecken kannst.
Weil nur mit einer normale HD Karte geht das leider nicht.
Wär ja auch zu einfach! Wink
Zitieren
#7
1 1/2 Jahre ... ich verleihe dir den Spaten in Bronze. Wink

In manchen Threads ist richtig was los.

Martin
[KNC One TVStar/ P2 400MHz/ Ubuntu] [DVBStream] [TS/MPV-MP2-AC3][ProjektX/ M2S/ GfD]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Umstieg DVB-T auf DVB-S mit nur einem Kabel von Antenne zu Sternverteiler sglodek 3 5.760 07.05.2013, 20:50
Letzter Beitrag: akapuma
  Welche Hersteller für Multischalter/Kaskade? goldensurfer 18 9.053 06.03.2013, 12:25
Letzter Beitrag: goldensurfer
  Fragen zu DVB-C-Karte und Verarbeitungssoftware gürteltier 2 4.201 19.12.2011, 22:58
Letzter Beitrag: gürteltier
  Neukauf einer Karte... ich steh im Wald <-(Laie) AsMoDis_7 8 7.197 08.04.2010, 22:43
Letzter Beitrag: Martin
  DVB-S Karte für Windows 7 Movio 3 5.281 08.12.2009, 08:16
Letzter Beitrag: akapuma
  Gute DVB-C Karte gesucht Harkon 0 2.431 27.05.2009, 17:14
Letzter Beitrag: Harkon
  Problem S02/S03 mit DVB-C TV Karte alexschweizer 4 3.825 06.03.2009, 19:33
Letzter Beitrag: alexschweizer
  TV-Karte, HD-Receiver oder MM-Festplatte? Fischwasser 2 3.872 13.02.2009, 08:06
Letzter Beitrag: akapuma
  TT Premium CI-Modul Kabel verlängern Speaker 0 3.104 02.01.2009, 18:26
Letzter Beitrag: Speaker
  Welche DVB-S Karte für AVI / WMV Wiedergabe ??? Velocity 8 3.815 29.08.2008, 18:38
Letzter Beitrag: Velocity

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste