Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DVB Recorder samt Timer
#1
Hallo!
Ich habe zuvor schon im TT-Forum geschrieben, doch nur ähnliche und unbeantwortete Fragen und keine Lösung gefunden:
Ich habe eine TT-Budget mit CI Slot, 2 User am PC (somit eine Anmeldeauswahl beim Hochfahren zu treffen).
Ich habe ein Jahr rel. problemlos die mitgelieferte SW von TT-Budget benutzt. Mit der war es möglich auch im "abgetrennten" Zustand (am Bildschirm also das AnmeldeIcon beider User sichtbar) im Taskplaner eingetragene Sendungen aufzunehmen. Hat 1 Jahr funktioniert. Dann fand TT aber meinen CI Schacht nicht mehr. Auf Empfehlung im TT-Forum die WDM Treiber deinstalliert und BDA Treiber und TT-MediaCenter installiert. Ging unkompliziert. Nur: In eben diesem "abgetrennten" Zustand, (nochmals: WinXP: Abmelden > Benutzer wechseln) wurden keine Sendungen aufgezeichnet. Das Programm startete, aber bei dem Start-Check blieb es immer bei "graph konnte nicht geladen werden" hängen (ebenso wenns aus dem Ruhezustand los gehen sollte). Es funktionierte nur im richtig angemeldeten Zustand.
Also andere Programme installiert. Jedes mit einen "Schönheitsfehler": ProgDVB: mühsamste Timerprogrammierung; DVBDream fand keine CI-Karte (gibt auch keinen CI-Support, wahrscheinlich geht das Prog. gar nicht mit CI Karte, fad wenn man wie ich in Österr. zu Hause ist) Watch TV funkt. auch nicht so recht.
Nach stundenlangen de und wiederinstallieren, erfolglose Foren/Google-Suchstunden schlussendlich alle BDA Treiber + DVB-Programme und mit RegCleaner alle rel. Einträge deinstalliert, WDM Treiber und TT-Budget install. und es läuft-mit Macken (wie vorher). Mal findet er den CI nicht, mal nimmt er auf, mal nicht (ohne Veränderung irgendetwas am System)
Ich weiß nun echt nicht mehr weiter. Ist es so eine Wissenschaft eine einfache Karte mit CI unter WinXP so zum laufen zu bekommen, dass eine Aufnahme auch im abgemeldeten Zustand durchgeführt wird?? Mittlerweile würde ich auch eine Software kaufen (€ 15 sollten kein Problem sein) - wenn ich wüsste dafür gibts einen echten Support (Tel.) und Sendungen werden aufgenommen, auch wenn man nicht angemeldet ist. Nur : Foren von den von mir ausprobierten Programmen sind auch voll von genau dieser Frage: Aufnehmen im abgemeldeten Zustand - ohne Lösung! (Irgenwo hab ich sogar gelesen, dass ein durchgehendes Hochfahren in Windows voraussetzung ist... Nur wozu dann die optionale Möglichkeit im Timerprogrammieren das Anmeldekennwort + Username einzugeben - wenns dann doch nicht funktioniert...)

So vielleicht kennt hier jemand eine Lösung
Vielen Dank im Voraus!
Zitieren
#2
Hast Du Dir mal meinen VCR.NET angeschaut (siehe Signatur unten)? Mit den WDM Treibern sollte auch das CI der Budget unterstützt werden (BDA leider nicht, vielleicht mit der nächsten Version auch PayTV). Eventuell mal mit DVB.NET mal vorab prüfen, da wird bei der Installation ausser dem Kopieren von Dateien nichts verändert (VCR.NET ist ein Windows Dienst).

Jochen

PS: Bisher wenig Erfahrung mit DVB-C und DVB-T, alle WDM Tests mit der Budget liefen auf einer DVB-S. Sollte aber 'theoretisch' gehen - bis auf Bugs.

Was ich so den ganzen Tag mache...

There's so many different worlds, so many differents suns.
And we have just one world, but we live in different ones.

(Dire Straits, Brothers in Arms)
__________________________________________________
Nun zur Werbung: CuttyEnc und VCR.NET Recording Service.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Schneiden auf Recorder, dann brennen epprechtr 0 4.109 14.07.2016, 12:50
Letzter Beitrag: epprechtr
  S2 und DVD-Recorder Karlchen 4 2.447 26.02.2007, 21:41
Letzter Beitrag: Lostech
  Timer bei WatchTV Pro Ex 1.6 The_Voice 1 2.053 05.10.2006, 22:48
Letzter Beitrag: rzangerl
  dvbViewer-plötzlich keine timer-Aufnahmen mehr möglich joe 9 2.579 29.03.2005, 20:03
Letzter Beitrag: Hartwig
  dbox timer Anonymous 2 3.621 05.09.2003, 17:44
Letzter Beitrag: Anonymous

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste