DVBTechnics Forum
Zieldatei nicht numerieren - Druckversion

+- DVBTechnics Forum (https://forum.dvbtechnics.info)
+-- Forum: Offizieller Software-Support (https://forum.dvbtechnics.info/forumdisplay.php?fid=6)
+--- Forum: Mpeg2Schnitt (https://forum.dvbtechnics.info/forumdisplay.php?fid=19)
+--- Thema: Zieldatei nicht numerieren (/showthread.php?tid=5458)



Zieldatei nicht numerieren - RchdSchmidt - 25.09.2016

Ich verwende überwiegend Version 6l-b und teilweise Version 0.9.4. Bei 0.9.4 habe ich das Problem, daß beim Schneiden der selektierten Schnitte bei den vorgeschlagenen Zieldateinamen immer die letzte Zahl (meistens eine Episodennummer oder das Datum) hochgezählt wird. Das ist ziemlich lästig, denn manchmal vergesse ich, die hochgezählten Zahlen zu korrigieren, und dann habe ich ein falsches Datum oder eine falsche Episodennummer im Namen der geschnittenen Datei. Ich habe schon Vieles probiert, aber ich kann die Änderung der Nummern nicht unterdrücken. Gibt es doch eine Möglichkeit?

Bei mit ist "Dateinamen numerieren" nicht angekreuzt.


Zieldatei nicht numerieren - RchdSchmidt - 22.02.2017

Das mit dem Hochzählen der Nummern im Dateinamen hat sich erledigt. Ich habe mir ein Autoit-Script geschrieben, das auf Tastendruck die letzte Zahl zurückzählt und die führenden Nullen rausschmeißt. Außerdem habe ich mich inzwischen daran gewöhnt und denke automatisch dran.