DVBTechnics Forum
Löschen USB-Stick - Druckversion

+- DVBTechnics Forum (https://forum.dvbtechnics.info)
+-- Forum: DVB Themen (https://forum.dvbtechnics.info/forumdisplay.php?fid=4)
+--- Forum: DVB Allgemein (https://forum.dvbtechnics.info/forumdisplay.php?fid=15)
+--- Thema: Löschen USB-Stick (/showthread.php?tid=5393)



Löschen USB-Stick - UnholyAngel - 05.04.2015

Gibt es eine möglichkeit USB-sticks in so zu löschen, dass zukünftige Aufnahmen keine Fragmente am Ende der Dateien aufweisen?


Löschen USB-Stick - akapuma - 05.04.2015

Hallo,

wie genau äußern sich denn die Probleme? Nach einem "normalen" löschen sollte schon nichts übrigbleiben, was nachfolgende Aufnahmen stören würde.

Gruß

akapuma


Löschen USB-Stick - UnholyAngel - 07.04.2015

Der Rekorder teilt die Aufnahmen, wenn sie ca. 950MB erreichen und am Ende von diesen Dateien sind dann meist ein paar frames von dieser oder jener früherer Aufnahme. Um Fehler bein demuxen zu vermeiden muss ich diese meist erst mit dem Hex editor abscheiden, was nervt.


Löschen USB-Stick - akapuma - 07.04.2015

Lädst Du alle Teilstücke in eine Kollektion? Mein Receiver stückelt die Aufnahmen auch. Durch das gemeinsame Demuxen werden die Teile dann von PX richtig zusammengefügt. PX meldet zwar dabei Fehler, allerdings ist das demuxte Ergebnis bei mir fehlerfrei:

Code:
-> bis jetzt geschriebene Bilder: 93142
wechsle zu Datei: E:\ALIDVRS2\[TS]2015-04-05.23.35.35-ZDF-16\001.ts (4.201.959.424 bytes) @ 4294990848
!> PID 0x0078 -> Paket 18245739 bei Pos.: 4294990848 außerhalb der Sequenz (1/11) (Zählerkorrektur..) (~01:02:05.680)
!> PID 0x006E -> Paket 18245740 bei Pos.: 4294991036 außerhalb der Sequenz (11/8) (Zählerkorrektur..) (~01:02:05.680)
!> PID 0x0082 -> Paket 18245742 bei Pos.: 4294991412 außerhalb der Sequenz (14/9) (Zählerkorrektur..) (~01:02:05.680)
!> PID 0x007A -> Paket 18245766 bei Pos.: 4294995924 außerhalb der Sequenz (8/15) (Zählerkorrektur..) (~01:02:05.680)
!> PID 0x0079 -> Paket 18245769 bei Pos.: 4294996488 außerhalb der Sequenz (2/9) (Zählerkorrektur..) (~01:02:05.680)
!> verwerfe GOP# 7767 bei orig. PTS 01:46:09.106 (573219590), errorcode: 24
!> Bilder erw./gez. 3/1, inGOP PTS Diff. 0ms, neuer Zeitindex 01:02:06.160
Was sagt Deine Log-Datei?

Gruß

akapuma


Löschen USB-Stick - UnholyAngel - 07.04.2015

In den wo es Probleme gibt, sieht die log Datei so aus:

Code:
> try to complete incomplete ts packet...
!> ts packet completion ok :-)
!> missing sync. byte @ 972969092
!> found sync. byte @ 972969148
!> PID 0x00A1 -> packet 62145 @ pos. 972969148 out of sequence (13/1) (shifting counter..) (~00:00:12.400)
!> PID 0x00A7 -> packet 62157 @ pos. 972971404 out of sequence (14/11) (shifting counter..) (~00:00:12.400)
!> packet writing: length index out of bounds, shortened.. (a7 / bd / 90 / 759 -- 184 / 46 / 1242) @ PTS 05:34:18.510
!> PID 0x00A2 -> packet 62160 @ pos. 972971968 out of sequence (9/8) (shifting counter..) (~00:00:12.400)
!> packet writing: length index out of bounds, shortened.. (a2 / c0 / c0 / 210 -- 1998 / 14 / 3456) @ PTS 05:34:18.487
!> startPTS of GOP# 62 is earlier than the end of last GOP.. (exp. 3155195885)
!> dropping GOP# 62 @ orig.PTS 05:34:18.470 (1805262381), errorcode: 10
!> Pics exp/cnt 12/12, inGOP PTS diff. 0ms, new Timecode 00:00:12.400
!> startPTS of GOP# 63 is earlier than the end of last GOP.. (exp. 3155195885)
!> dropping GOP# 63 @ orig.PTS 05:34:18.950 (1805305581), errorcode: 34
!> Pics exp/cnt 11/2, inGOP PTS diff. 6124463ms, new Timecode 00:00:12.400
!> ID 0xC0 (sub 0x0) packet# 211, big PTS difference: this 2356512356, prev. 1805263844
!> startPTS of GOP# 64 is earlier than the end of last GOP.. (exp. 3155195885)
!> dropping GOP# 64 @ orig.PTS 07:16:23.894 (2356550493), errorcode: 10
!> Pics exp/cnt 12/12, inGOP PTS diff. 0ms, new Timecode 00:00:12.400
!> startPTS of GOP# 65 is earlier than the end of last GOP.. (exp. 3155195885)
!> dropping GOP# 65 @ orig.PTS 07:16:24.374 (2356593693), errorcode: 10
!> Pics exp/cnt 12/12, inGOP PTS diff. 0ms, new Timecode 00:00:12.400
Die errorcode 10 Fehler setzen sich fort bis zum Ende der Datei und nichts weiteres wird demuxed.