DVBTechnics Forum

Normale Version: datei-pfad für input directory
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
...sicher nix neues, aber im Forum schwer zu finden:
wie kriegt man ProjectX 0.91 dazu, sich einen über PreSettings eingegebenen Pfad fürs Input Directory zu merken ("save Settings On Exit" hat Häkchen, trotzdem ist der Pfad beim nächsten Aufruf von ProjectX weg) ?
danke im Voraus!
Wenn die Schnellwahlordnerliste gemeint ist, die sollte gespeichert werden.
Man kann auch manuell die Settings speichern (unter.. ) .
Den Parameter in der ini für die o.g. Pfade habe ich aber momentan nicht im Kopf.
..tnx for posting...
leider habe ich davon nix verstanden, was sich auf meine frage bezieht- ich möchte gern wissen, wie man den "starting path" eingeben muss, damit er nach verlassen des Programms und PC ausschalten gespeichert bleibt. da der pfad in meinem fall ein komplizierter netzwerk-pfad ist, wär das sehr hilfreich.
einfache eingabe des "starting path" tut das jedenfalls nicht, obwohl es sollte.
was meinst du mit "Wenn die Schnellwahlordnerliste gemeint ist, die sollte gespeichert werden" ?
und was meinst du mit "Parameter in der ini für die o.g. Pfade" ...? also ich hab die Parameter auch nicht. wo findet man die, und wo muss man sie einfügen?
Ich glaub dieser Startpfad ist der aktuelle von Windows oder dgl. und nicht extra einstellbar.
Entweder du ziehst die Dateien per Dragndrop direkt in die Liste unten, oder definierst diesen Pfad in der Schnellwahlliste, um dessen Dateien und die Ordner darunter eben im Schnellzugriff zu haben.
zur Verdeutlichung
..danke für deine mühe.
deutlicher ist es nicht geworden, leider: die frage ist, WIE man einen pfad voreinstellt.
heißt deine antwort, dass man den gewünschten pfad an der gezeigten stelle EINTIPPEN muss, oder wie kann man diese liste füllen....?
und was hat das mit FTP zu tun?
Einfach links den Button für Ordner/Pfad drücken und dahin navigieren, dann bestätigen.
..ja danke, so geht's ja.
frage war, ob man sich das navigieren durch eine einmalige eingabe ersparen kann, was ja der button "save settings on exit" suggeriert (aber nicht tut).
Vieleicht was spät, aber...
habe gerade das selbe Problem gehabt.
Lösung:
in der X.ini nach
Application.ActiveDirectory=
den gewünschten Pfad angeben.

...