DVBTechnics Forum  

Zurück   DVBTechnics Forum > Offizieller Software-Support > Project X

Project X MPEG2 TS Konversionstool von dvb.matt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 02.04.2005, 15:28
Benutzerbild von dvb.matt
dvb.matt dvb.matt ist offline
Author Project X
 
Registriert seit: 18.08.2003
Beiträge: 5.087
Standard

ja war sie..

Zitat:
Ich demuxe vdr-Aufnahmen ohne Plugins.
das mag sein, aber die Aufnahme/Wiedergabe via VDR?

in der .05 wurde eine Anpassung für fin. UTs via VDR in Abgleich mit bestehenden AC3 Aufn. vorgenommen, sonst wär das aufgefallen. also ist hier etwas anders, sagen wir eigen..

also die .vdr im PjX Hexviewer aufrufen und unten extrahiere von 0 bis 3D000 eingeben und hochladen.
__________________
the best things in life are free..
73 de Matthias / DO2MCB

[Comag SL40HD, Lemon Volksbox (zzt. defekt), WinTV-DVB-s Rev1.3 (TT 1.23b)][TT DVB App. 1.23, DVBsVCR2 1.3, DVBWorkshop2.6][M2TS,PVA,MPG-MP2,PES][X - immer das Neueste, J2SE1.2.2_09, J2SE1.4.2_05, J2SE1.5.0-b64]
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 02.04.2005, 15:59
sesc sesc ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2005
Beiträge: 5
Standard

Es handelt sich um ganz normale Aufnahmen des VDR, also ohne Plugins und Patches! (osdteletext, remote und mplayer sind aber installiert).

Die Hexdatei ist an Bord und noch mal vielen Dank!

-Sebastian
Angehängte Dateien
Dateityp: zip 001.vdr(0x0 to 0x3d000).zip (177,5 KB, 115x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.04.2005, 16:50
Benutzerbild von dvb.matt
dvb.matt dvb.matt ist offline
Author Project X
 
Registriert seit: 18.08.2003
Beiträge: 5.087
Standard

tja, das .vdr ist kein 'Original' .vdr mehr, denn es enthält die im PES-Format(wofür .vdr ja steht, und Klaus S. mag das AFAIK auch nicht mehr ändern) im Grunde nicht zulässige SubID des 'privaten Stroms'. Daher sind diese auch nicht im originalen TS via DVB etc. vorhanden.
Erlaubt sind dagegen bspw. Datenidentifizierer für VTX und UTs.
Für LPCM, Ac3, DTS etc. gilt das jedoch nicht, es sei denn sie sind im .vob (Soll) oder .mpg (gewohnheitsmäßig an .vob angelehnt) Container multiplext.

Das vergrößert nun nochmals das Formatwirrwarr IMHO erheblich (und ist nicht konform). ab welchem Image (osä.) ist das denn in VDR eingeführt worden ? Viell. ist das nur ne Ausnahme, denn es war ja nicht immer so ?
Andre SW macht das genau andersrum, schreibt den Strom als Mpg, lässt aber die IDs weg, schlimm das...

PjX geht bei Fehlen des MPG-Packheaders von einem reinem PES-Format aus, das ist hier aber nicht gegeben und würde IMO einen extra Knopp erfordern, um die normale Datenerkennung nicht zu stören..
__________________
the best things in life are free..
73 de Matthias / DO2MCB

[Comag SL40HD, Lemon Volksbox (zzt. defekt), WinTV-DVB-s Rev1.3 (TT 1.23b)][TT DVB App. 1.23, DVBsVCR2 1.3, DVBWorkshop2.6][M2TS,PVA,MPG-MP2,PES][X - immer das Neueste, J2SE1.2.2_09, J2SE1.4.2_05, J2SE1.5.0-b64]
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 02.04.2005, 17:06
sesc sesc ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2005
Beiträge: 5
Standard

Tja, da bin ich leider etwas überfragt. Ich nutze die letzte Version, das Changelog ist im diff zu finden:
ftp://ftp.cadsoft.de/vdr/Developer/vdr-1.3.22-23.diff
Ich bin aber unsicher, wann ich das letzte mal AC3-Filme demuxen wollte. Evtl ist es also schon in einer früheren Version geändert worden.

Ich habe gerade mal von ProSieben eine weitere Aufnahme gemacht (Charmed) und es werden durch Projectx ebenfalls massig streams gefunden...

Wie erklärst du dir, dass der fehler bei der alten version von projectx nicht auftritt?
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 02.04.2005, 18:09
Benutzerbild von dvb.matt
dvb.matt dvb.matt ist offline
Author Project X
 
Registriert seit: 18.08.2003
Beiträge: 5.087
Standard

der tritt auf, nur halt später beim Prüfen nach dem Demuxen, wird/wurde da aber durch andere Umstände 'maskiert' und fiel drum nicht ins Gewicht. (mit dem aktuellen vdr dev build, davor dürfte's gar kein Prob gewesen sein)

die Erkennung für VBI-Ströme wie VPS/WSS wurde im PjX Patch .05 ergänzt, und damit trat das (wohl ältere) Prob. erst zutage (weil die sich die Paketkennung mit Ac3,TTX,Subs usw. teilen müssen).

Es würde die Kompatibilität zu andrer SW deutlich verbessern, wenn bei Verwendung von .vob -Eigenschaften für .vdr am Anfang jeder Datei wenigstens ein MpgPackheader geschrieben wäre. Aber da gäbe es dann wieder Probs mit andern Strömen wie bspw. Subpic's, deren Pakete ja auch nicht so recht .vob bzw. .mpg konform abgelegt werden.

Vermutl. wurde das eingeführt mit der Möglichkeit, mehrere Services eines Transponders aufzuzeichnen, und da gab es für Ac3 etc. bislang keine vernünftige Methode multiple Ströme auseinanderzuhalten. Aber so ist das IMHO auch nicht 'hübsch', weil's kein reines PES-Format mehr ist..

nun, die AW finden wir hier: Thread 1
Thread 2 insbes. ab hier
ich würde sagen, etwas 'übereifrige' Dev's haben das Prob. nicht ausreichend bedacht (VDR- bzw. VLC,mplayer übergreifend), aber dafür ist's ja auch ein Dev.build.
Vermutl. wird sich da noch was dran ändern, deshalb würde ich erstmal abwarten (denn so kann das IMHO nicht bleiben)
__________________
the best things in life are free..
73 de Matthias / DO2MCB

[Comag SL40HD, Lemon Volksbox (zzt. defekt), WinTV-DVB-s Rev1.3 (TT 1.23b)][TT DVB App. 1.23, DVBsVCR2 1.3, DVBWorkshop2.6][M2TS,PVA,MPG-MP2,PES][X - immer das Neueste, J2SE1.2.2_09, J2SE1.4.2_05, J2SE1.5.0-b64]

Geändert von dvb.matt (02.04.2005 um 18:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 02.04.2005, 18:25
sesc sesc ist offline
Neues Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2005
Beiträge: 5
Standard

Das heißt, ich muss vorerst mit vdrsync oder anderen demuxern arbeiten? - Naja, sehr schade, aber trotzdem vielen Dank für die Hilfe!

-Sebastian
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 02.04.2005, 18:53
Benutzerbild von dvb.matt
dvb.matt dvb.matt ist offline
Author Project X
 
Registriert seit: 18.08.2003
Beiträge: 5.087
Standard

ja, wenn schon die Entscheidung 'pro SubIDs' fiel, dann sollte auch der Rest .mpg-Container gerecht -zumindest annähernd- geschrieben werden, der Mplayer spielt das (von DVD bspw) ja sowieso. Aber so wie jetzt ist das IMHO nix halbes und nix ganzes...

/e
sollte mehr als ein Ac3 Strom enthalten sein, funzen auch ältere PjX-Versionen nicht mehr damit, da es nur durch 'nicht genaues Prüfen' überhaupt ging.
__________________
the best things in life are free..
73 de Matthias / DO2MCB

[Comag SL40HD, Lemon Volksbox (zzt. defekt), WinTV-DVB-s Rev1.3 (TT 1.23b)][TT DVB App. 1.23, DVBsVCR2 1.3, DVBWorkshop2.6][M2TS,PVA,MPG-MP2,PES][X - immer das Neueste, J2SE1.2.2_09, J2SE1.4.2_05, J2SE1.5.0-b64]

Geändert von dvb.matt (03.04.2005 um 12:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 06.04.2005, 16:42
JK1974 JK1974 ist offline
Junior Mitglied
 
Registriert seit: 04.11.2003
Beiträge: 34
Standard

Hi dvb.matt,

ich habe Probleme mit den HDTV-Aufzeichnungen von ProSieben, die AC3 und MP2 enthalten. Er beschwert sich an manchen Stellen über fehlende Synchronisationsworte (siehe auch den Log-Ausschnitt unter http://www.vdr-portal.de/board/threa...id=32097&sid=; den Inhalt des Threads hat nichts mit diesem Posting zu tun, es geht mir nur um das Demuxing). Verwendet habe ich VDR 1.3.23 und gerade auch in der ML mal nachgehakt und den Thread hier gepostet. Schade, wenn ich die ganzen 20 GByte wegwerfen müsste, und blöd, wenn ich dann am Sonntag nochmal 20 GByte hätte - das ist mir doch etwas zu viel FP-Platz.

Hat diese Meldung über die fehlenden Sync-Worte etwas mit der Format-Umstellung von VDR zu tun, macht ProSieben Mist oder kann man da noch was in ProjectX umstellen? Getestet mit Version 0.82.0.05b - die neuere Version kann ich heute Abend mal drüberlaufen lassen...

Grüße

Jörg
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 06.04.2005, 19:15
Benutzerbild von dvb.matt
dvb.matt dvb.matt ist offline
Author Project X
 
Registriert seit: 18.08.2003
Beiträge: 5.087
Standard

der link ist grad down.., die ML AFAIK nur noch mit Reg.
Zitat:
Verwendet habe ich VDR 1.3.23
übel..
Zitat:
Hat diese Meldung über die fehlenden Sync-Worte etwas mit der Format-Umstellung von VDR zu tun,
mit Sicherheit, aber s.o.
Zitat:
kann man da noch was in ProjectX umstellen?
zzt. nicht (auch wenns im Grunde simpel ist).
aber hier gehts auch ums Prinzip. Subjektive Gründe habe ich genannt.
__________________
the best things in life are free..
73 de Matthias / DO2MCB

[Comag SL40HD, Lemon Volksbox (zzt. defekt), WinTV-DVB-s Rev1.3 (TT 1.23b)][TT DVB App. 1.23, DVBsVCR2 1.3, DVBWorkshop2.6][M2TS,PVA,MPG-MP2,PES][X - immer das Neueste, J2SE1.2.2_09, J2SE1.4.2_05, J2SE1.5.0-b64]
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 06.04.2005, 22:20
JK1974 JK1974 ist offline
Junior Mitglied
 
Registriert seit: 04.11.2003
Beiträge: 34
Standard

Hi,

im VDRPortal gibt´s gerade eine Software-Umstellung, deswegen ist es zeitweise down.

Bzgl. VDR-Aufnahmen: Ich habe bisher keine größeren Probleme beim Demuxen festgestellt, aber bei den AC3+MP2-Aufnahmen hakt´s irgendwo.

Du weißt ja: Technisch bin ich nicht in VDR/ProjectX drin und dachte fast, dass da mit VDR 1.3.23 gar nichts mehr aus ProjectX rauskommen würde. Aber bis auf die missing syncwords tut´s eigentlich.
Aber mit Aussetzern ist es auch nicht perfekt...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © 2003 - 2011, DVBTechnics
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider